Asymmetrisches Multiprozessing vs getrennter CPUs

Wo liegen Ihrer Meinung nach die spezifischen Vor- bzw. Nachteile der beiden Ansätze? Freescale hat mit Vybrid (500MHz Cortex-A5 + 166MHz Cortex-M4) und dem neuen Solo-X (1GHz Cortex-A9 + 200MHz Cortex-M4) zwei äußert interessante Vertreter der AMP-Gattung auf der Roadmap. Dagegen steht die unendliche Vielfalt an möglichen Kombinationen aus getrennten MCU + MPU Kombinationen. Ich freue mich darauf, Ihre Meinung an zu diesem Thema zu hören – gerne können wir natürlich über Ihr konkretes Projekt in diesem Zusammenhang sprechen!

In diesem Sinne,
Dieter Kiermaier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.